Unsere große Charity Tombola am 19. und 20. November 2021 von 16 – 19 Uhr

Karitative Veranstaltungen haben im Jeans House Tradition. Uns als Einzelhändler ist es eine Herzensangelegenheit regelmäßig unterschiedliche Hilfsprojekte zu unterstützen.  Dieses Jahr kooperiert das Jeans House dazu wieder mit der Kolpingfamilie Olching für die Aktion „1000 Schulen für unsere Welt“.
Die Stadt Olching engagiert sich bei dieser Aktion und wird, unter der Führung unserer Kolpingfamilie zwei Schulen errichten. Die erste entsteht gerade in Bomongo im Kongo und ist inzwischen fast fertig. Sie liegt in der Diözese des Olchinger Ehrenbürgers und Missionars Pfarrer Josef Aicher. Die Olchinger bezahlen nur das Material. Ehrenamtlich wird sie vor Ort von Lehrern und Eltern gebaut. Nach Abschluss der Bauarbeiten in Bomongo wird als nächstes Projekt eine Schule in Githunguri, einer Satellitenstadt nördlich von Nairobi in Kenia, entstehen. Dieses Engagement möchten das Jeans House Olching mit der Charity-Aktion „Lose für einen guten Zweck“ fördern und Geld für den Bau dieser beiden Schulen sammeln.

Am 19. und 20. November starten wir unsere große Charity-Tombola im Jeans House. Jedes Los gewinnt und es winken wertvolle Gewinne im Gesamtwert von über 8.500 Euro.

Unser herzlicher Dank geht an alle Sponsoren der Tombola für die Sach– und Geldspenden. 

Unterstützen Sie unsere großartige Tombola mit dem Kauf eines oder mehrerer Lose.
Alle Einnahmen gehen zu 100 Prozent an die Aktion „1000 Schulen für unsere Welt“.
Der Losverkauf wird an den Folgetagen noch solange weitergehen, bis alle 441 Lose verkauft worden sind.

Das Jeans House und die Kolpingfamilie Olching freuen sich auf Ihren Besuch.

Herzlichst,
Sandra Pfend-Strobel